FC Venus

Es gibt einen neuen Film mit Christian Ulmen. Er heißt, passend zum Fußballjahr, FC Venus.

Es geht in dem Streifen darum dass die besseren Hälften einer maskulinen Fußballmannschaft ihre Männer vom Fußball abbringen wollen. Das wollen die Damen durch ein Spiel gegen ihre Männer erreichen. Wenn sie gewinnen müssen die Männer ihre Fußballleidenschaft aufgeben. Wenn sie verlieren, dürfen die Damen nie wieder das Hobby ihrer Männer kritisieren.
Hört sich alles ziemlich vielversprechend an fand ich als ich den Trailer gesehen hatte. Vor allem spielen einige hochkarätige Schauspieler mit. da wäre zum Beispiel wie gesagt Christian Ulmen in der einen Hauptrolle. Dann noch Nora Tschirner in der anderen Hauptrolle, die ich mir eigentlich in keinem Film schlecht vorstellen kann. Außerdem Heinz Hoenig. Den fand ich sogar in dem eher mittelprächtigen “7 Zwerge” ganz gut. Ãœbrigens hat Jan Berger am Drehbuch mitgeschrieben. Der hat auch schon in “Kebap Connection” das Drehbuch mitgeschrieben.
Allerdings ist die Kritik von filmstarts ziemlich mies! 🙁

Naja, ich werd mich wohl entweder selbst überzeugen, oder mich von einem mir nahestehenden bekannten überzeugen oder nichtüberzeugen lassen wenn er dann ab dem 27. April zu sehen ist! 😉

One thought to “FC Venus”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *