No-Go: Kaffee

kaffee
Mir wird seit Neustem ständig schwindelig von dem Zeug! Ich muss mich mal näher mit Tee beschäftigen und wenn ich dann mal nach England komme, und/oder wir wieder auf Sylt sind, mich eindecken!

4 thoughts to “No-Go: Kaffee”

  1. @cheffe
    wie schwindelig? Wie viel Kilo Koffein ziehst Du Dir denn täglich rein?

    @moe
    nen doppelten auf eine kleine Tasse? *g*
    Das ist mein täglicher Start in den Morgen… dann folgt nur noch ein Pad auf eine kleine Tasse.

  2. Ich nehm jeztz einfach mal an, dass du mit “cheffe” mich gemeint hast! 😉

    Ähm, ich trinke eigentlich so gut wie garkeinen Kaffee. Aber wenn ich mal welchen getrunken hab, hat der mir bisher nix ausgemacht. Naja, aber diesmal, bei einer nächtlichen MultiOS-Lan war ich anch drei Tassen nicht mehr konzentrationsfähig. Naja, ich dachte das seiw as einmaliges gewesen, weil es ja Nachts war, ich wenig gegessen hatte und der Kaffee noch dazu ziemlich stark war. Aber ich hab am Samstag einen Latte Macchiato getrunken in den ja wirklich nicht viel Kaffee drin ist und von dem hab ich auch schonwieder Schwindelgefühle bekommen.
    Deswegen bin ich etwas verwundert woher das plötzlich kommt. Bei Cola ists übrigens nicht so. Also kanns nicht am Koffein liegen. Zumal ja in meinem täglichen Schwarztee auch Koffein drin ist. Naja… mal sehn… ichw erd bestimmt irgendwann mal wieder ausversehen Kaffee trinken…. 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.