Rührei

Mal wieder seit Ewigkeiten ein Rezept.

Zutaten:
4 rohe Eier
4 Scheiben Fleischkäse
Petersilie
eine kleine Zwiebel
drei Stück Butter
ein Löffel Creme Fraiche
Salz und Pfeffer
geriebener Käse

Man beginnt mit dem anbraten der klein geschnittenen Zwiebel. Nach kurzer Zeit gibt man den ebenfalls geschnittenen Fleischkäse dazu.
Die vier Eier schlägt man in eine Schüssel und vermengt das Eigelb mit dem Eiweiß. Dazu gibts man die zerhackte Petersilie und einen Löffel Creme fraiche. Das ganze würzt man mit Salz und Pfeffer. Bevor man es in die Pfanne tut kann man noch Butterstücke dazu geben damit die Temperatur nicht zu hoch wird! Dann kippt man die Menge zu den Zwiebeln und dem Fleischkäse in der Pfanne. Die Masse stockt in der heißen Pfanne schnell und läßt sich dann wegschieben. So wird Schicht um Schicht fest. Wenn die flüssige Masse fest ist läßt man das ganze noch ein paar Minuten anbraten damit das Rührei eine Farbe bekommt.
Dann serviert man das Rührei wie es ist. Man kann Käse darauf verschmilzen lassen und Oliven-Ciabattabrot mit Butter dazu essen.

Das gibt ein herrliches Frühstück! *schleck* 😀

0 thoughts to “Rührei”

Leave a Reply to Juuro Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *