Gerüchte zu Jazz ist anders

Seit einigen Tagen gibts das neue Die Ärzte Album “Jazz ist anders” welches am 2. November in die Läden kommt im Internet runterzuladen. Illegal. Scheints hat es ein Presse-Tape – Ja Tape! Die Ärzte haben die Presse-Promos als Kassetten verschickt – in schlechter Qualität also ins Internet geschafft.

Im offiziellen DÄ-Board hat das Album eher nicht so den Nerv der Fans getroffen, so wie ich das bisher überblicken konnte. Was nicht soo leicht ist bei 22 Seiten Thread. Auf jeden Fall meine ich, dass “Jazz ist anders” dort nicht so ganz die Erwartungen erfüllt. Aus dieser Enttäuschung heraus wurde die Idee eines “Fake-Albums” geboren. Manche glauben, dass die Version von “Jazz ist anders” die schon drei Wochen vor Verkaufsstart im Internet zu haben ist ein von DÄ initiierter Fake ist. Das glaube ich jetzt zwar nicht. “Jazz ist anders” kommt genau so raus wie es auch im Promo-Tape aus dem Internet zu hören ist. Ich könnt mir höchstens vorstellen, dass da noch was nach kommt. Oder dass es 19 Hiddentracks gibt… o.ä. 🙂 Zur Unterstützung dieser These haben die Ärzte in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Musikexpress (Interview ist verdammt lesenswert!) folgendes von sich gegeben:

Farin:”… Das Schlimme ist ja: Wir wissen was, was du nicht weißt, was wir aber noch nicht verraten können. Da wird dieses Quatsch-Ding so dermaßen atomisiert.

Bela:”Die Ärzte haben ja noch was in petto, drei Monate für’n Album ist ja eigentlich viel zu viel.”

Autor:”Bullenstaat 3?”

Farin:”Viel besser.”

Autor:”Bullenstaat 4?”

Farin:”Viiiel besser. (winkt ab) Nächste Frage.”

Der Fanclub prahlt übrigens auch damit dass sie scheints “…noch einige Knaller im Petto haben…”
Komisch ist auch dass der Admin im DÄ-Board die Diskussion zu Details der neuen platte gestattet, obwohl diese Diskussion im Moment nur auf illegaler Beschaffung beruhen kann, je er hat den Thread sogar selbst gestartet.

Daaaaa simmer ja mal gespannt wie ein Flitzbogen! 😀 Vielleicht gibts auch doch nen Doppelalbum, oder nen Downloadgutschein, oder das nächste Album schon an Weihnachten oder oder oder….
Aber auf dem geheim gehaltenen Teil sind lauter Burner von Rod! 😉

Wenn das alles übrigens doch ein PR-Gag der Ärzte ist, dann kringel ich mich und ziehe meinen Hut vor ihnen. Das wäre mit Abstand die geilste Aktion die sie je gebracht haben. Ähmja… aber jetzt erstmal abwarten bevor ich hier Gerüchte in die Welt setze. Alles nur Spekulatius hier!!!

4 thoughts to “Gerüchte zu Jazz ist anders”

  1. was ja bekannt ist das man wenn man die vinyl version kauft die ja in einer pizza schachtell geliefert kommt das album umsonst runterladen kann als mp3.
    Aber noch nen Doppel Album fände ich klasse

  2. Hallo nick

    Jupp, klar das schon. Aber das meinte ich ja nicht. Sondern zusätzlich zu den jetzt bekannten Sachen.
    Joa, ich fänds auch klasse! 😀

  3. Findet Ihr es nicht merkwürdig das man sich bei Track Nummer 14 persönlich angesprochen fühlt was dieses Album angeht? Halte ich für keinen Zufall.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *