Temporäre und veraltete Dateien

Heute habe ich mal wieder einen Rundumschlag mit Onyx gemacht. Auf die Idee kam ich weil die Safari Beta (zum Glück kommt in einer Woche die Final 🙂 ) immer mal wieder abgestürzt ist, was eigentlich sonst nie passiert. Außerdem ist meine Festplatte zur Zeit ziemlich voll. Ich hab mir gedacht, vielleicht schafft Onyx auch etwas Platz.

Onyx Tempora?re und veraltete Dateien

Siehe da ich lag richtig. Und nicht zu knapp. Anstatt 6,2 GB freiem Speicherplatz hab ich nun über 14 GB frei. Welche Programme sammeln bitte schön 8 GB temporäre Dateien an? Funktionieren tut auch noch alles, soweit ich das sehe, also wichtige Dateien die gebraucht werden wurden auch nicht gelöscht. Seltsam, ich hoffe das wird mit Leopard besser. Sofern das überhaupt am System liegt, was ja eigentlich fast nicht sein kann. Aber vielleicht baut Apple ein monatliches Skript ins System welches solchen Datenmüll alle paar Tage mal löscht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *