Alien Authopsy

[xrr rating=7/10]

Der Engländer Ray Santilli (Declan Donnelly) bekommt auf einer USA Reise eine streng geheime Filmrolle zugespielt auf der die Autopsie eines Außerirdischen Wesens zu sehen ist. Bei der Überführung nach England nimmt das Filmmaterial allerdings Schaden, so dass nichts mehr darauf zu erkennen ist. Leider hat Santilli bereits einen Deal mit dem Verbrecher und Alien-Freak Voros (Götz Otto) gemacht und ihm versprochen den Film zu liefern. Darum steht er in Zugzwang. Er filmt aus der Not heraus selbst. Also wird in einer gewöhnlichen Englischen Mittelstandwohnung ein streng geheimer Obduktionssaal der regierung der USA nachgestellt. Mit einem Döner-Verkäufer als Regisseur.
Voros findet die Fälschung genial und merkt nichts von dem Schwindel. Santilli und sein Kumpel Gary Shoefield (Ant McPartlin) haben die Idee mit ihrem Produkt das große Geld zu machen und versuchen den Film zu verkaufen. Und siehe da: Er schlägt ein wie eine Bombe. Jeder Sender will ihn haben, sie müssen Interviews auf der ganzen Welt geben. Dabei kommt es immer wieder zu Spannungen, weil jeder ja das Gleiche sagen muss, damit der Schwindel nicht auffliegt. Außerdem muss irgendwie ja auch mal ein Ende der prekären Situation in Sicht sein…

Sehr lustige englische Komödie die auf einer wahren Begebenheit beruht. Sicher ist einiges dazu gedichtet worden, aber so ists auf jeden Fall ganz nett! 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *