Neues Verkaufsmodell für die Designer-Salami “Enohpi”

Nobb am 26.11.2007

Sehr geehrte Wurstverkäufer und -Innen,

durch die aktuellen Vorkommnisse sehen wir uns dazu gezwungen, dass wir ein viertes Verkaufsmodell für die Designer-Salami “Enohpi” anzubieten.

Ab dem 03.12.2007 wird es rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft noch folgendes Modell geben:

4. Modell Salami-Ab-und-zu-Esser-weil-halt-grad-nix-besseres-im-Kühlschrank
Sie bekommen jeden Monat eine Designer-Salami “Enohpi” frei Haus geliefert inklusive einer Baguette-Kilobegrenzung. Die inbegriffene Menge in Kilo liegt dabei bei 1 kg pro Monat.
Der monatliche Preis beträgt lächerliche 30€.

Bei diesem Modell handelt es sich um ein Angebot im unteren Preissegment. Es werden hauptsächlich Schüler/Harz 4 Empfänger/verarmte Studenten und ehemalige Web 2.0 Startup CEOs angesprochen deren netto Einkommen unterhalb von 5.000€ im Monat liegt.

Wir, der Vorstand der Würstchen-Elibomt Wurst GmbH & Co. KG möchten uns bei Ihnen als Elibomt-Flaggeschiff-Laden-Partners für diese Schmach entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen, der Vorstandsvorsitzende Rainer Oberförster und der CEO von Adarp Abraxas Krabat

Würstchen-Elibomt Wurst GmbH & Co. KG
Erdebuddelstraße 515
72235 Nobb
Deutschland

Tel.: +49 0815 GANZARGTEUER
Fax.: +49 0815 DATJEHTFIX WA
E-Mil: emildergrosseohnedreierles-s-bzwscharf-s-weilgehtjanichthier-sonmist@elibomt.de

PS: Dies ist eine von mir erfundene Geschichte bzw. Produktbeschreibung. Alle Personen und sonstige Namen sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit existierenden Personen, Produkten oder Namen sind rein zufälliger Natur!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *