Bär

Ja, ich hab immer noch Kuscheltiere. 🙂 Um genau zu sein drei Bären, eine Maus und einen Seehund.

Bär

Den kleinsten der Bären stecke ich am Anfang der Nacht immer in meine Hand. Er ist etwas größer als meine Faust, so dass grade noch sein Kopf herausschaut. So schlaf ich dann meistens ein, mit Bär in der Hand. Das faszinierende daran ist, ich wach morgens genau so auch wieder auf. Der Bär befindet sich immer noch in meiner Hand. Ich finde das irgendwie faszinierend. Das muss ja heißen ich mach die ganze Nacht durch – und das sind manchmal 13 Stunden 🙂 – nie die Faust auf. Ich dachte so ein Greifhand-Phänomen gibts nur bei Babies. Nein, ich hab den Beweis das gibts auch bei mir! 🙂

3 thoughts to “Bär”

  1. In deinem Alter Kuscheltierchen?
    Ich schlafe da lieber mit ner Frau in meinen Händen ein… ;P

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *