Haare ab

Haare ab

Ich wollte es ja schon lange ausprobieren. Als ich in der Grundschule war haben alle meine Freunde sich mal ne Glatze rasieren lassen. Nur ich nicht. Seit dem wollte ich dieses Feeling auch mal ausprobieren. Aber ich wollte mir keine Komplett-Glatze schneiden, weil ich nicht fälschlicher Weise als Neo-Nazi abgestempelt werden wollte. Ok, ich zeih mich ja eh nicht so an und verhalte mich erst recht nicht so, von daher wäre die Gefahr glaub eh relativ klein gewesen. Aber wenn man noch eine Spitze stehen lässt siehts eh besser aus. Vor einigen Jahren hab ich den Film Soloalbum gesehen. Da kommt kurz Thomas D. vor und die Frisur die der da hat sieht ziemlich ähnlich aus wie meine jetzt. 🙂 Die fand ich einfach super. Ich find jetzt auch es sieht ganz gut aus. Zumindest wenn ich Gel rein tu. Dank Kleber (Gel von Schwarzkopf got2be, nicht von UHU 😉 ) hält das ja. 🙂 Mit Gummi drin schauts nicht so aus. Ist aber bequemer. Hatte ich jetzt auch schon zwei Tage. Aber morgen dann mal wieder mit Gel. 🙂

Das Dumme ist nur, dass diese Frisur eindeutig nur für den Sommer zu empfehlen ist! Ich war richtig geschockt, als ich damit zum ersten Mal raus bin, wegen der Kälte. Das ist wirklich bitter kalt. Drum werd ich da nichts nachrasieren, sondern hoffen dass da schnell wieder was kommt. Aber ja, drei Milimeter oderso hab ich ja jetzt sogar schon wieder. 🙂 In zwei Wochen sieht das wieder relativ normal aus wenn ich dann den Stummel abrasier, denk ich!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *