2 Bücher

Momentan hab ich wider Erwarten wieder sehr viel Spaß am Lesen.

Das erste ist “Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran”. Ich bin zwar erst auf Seite 24, aber das ist ja schon ein Viertel des ganzen Buchs. Sehr schön und unterhaltsam geschrieben ist das. Wenn ich durch bin schau ich mir auch mal den Film an. Der soll ja auch sehr gut sein.

Das zweite Buch habe ich seit heute. Es geht in eine ganz andere Richtung. Es ist “Die Leber wächst mit ihren Aufgaben” von Eckart von Hirschhausen. Von Eckart von Hirschhausen habe ich zum ersten Mal im Interview-Podcast Stars und Hits gehört. Da war er mir sehr sympathisch, weil er normale Sachen des Alltags medizinisch erklären konnte und dabei sehr viel intelligenten Humor reingebracht hat. Dann kennich ich ihn natürlich auch aus Schmidt und Pocher. Da fand ich ihn am Anfang sogar meist das beste “Element” der ganzen Sendung. Und jetzt habe ich mir sein zweites Buch gegönnt. Er beschreibt auch hier Geschehnisse aus dem Alltag mit medizinisch-humoristischem Hintergrund. Zum Beispiel gibt es Kapitel wie “Männer und Frauen”, “Seele und Geist”, “Wahnsinn im Alltag” und viele mehr. Ich bin auf Seite 36 von ca. 220.

Die Leber wächst mit ihren Aufgaben

Jetzt weiß ich garnicht was ich weiterlesen soll! o.O

4 thoughts to “2 Bücher”

  1. Monsieur Ibrahim, weil das schneller fertig ist und du dich dann ganz gelassen auf Herrn Eckart konzentrieren kannst. Sonst ist immer noch so ein bisschen was im Hinterkopf und dann kann man das gar nicht genießen.
    Zumindest würde es mir so gehen. =)

  2. M.I ISt das Hammer, aber nur auf Französisch. Also auch der Film. Macht wesentlich mehr Spaß, sind die Wortwitze, manche FOrmulierungen besser.
    Aber viel Spaß beim Lesen 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.