GTA IV auf dem Alu MacBook

Eigentlich wollte ich es mir nicht kaufen. Eigentlich. Ich wollte mindestens warten bis ich einen iMac habe auf dem es auch passabel läuft. Eigentlich. Aber als GTA IV dann im Saturn am Veröffentlichungstag nur 37€ kostete musste ich einfach zuschlagen. Und das obwohl ich noch nichtmal wusste ob und wie es überhaupt auf meinem MacBook (late 2008) läuft.

Aber es läuft doch ganz gut. Zwar nur mit den niedrigsten Grafikeinstellungen wirklich passabel, aber das stört mich nicht soo arg. Spaß machts trotzdem.

 

GTA IV in 800x600 auf einem MacBook (late 2008)
GTA IV in 800x600 auf einem MacBook (late 2008)

Mehr Bilder bei flickr.

2 thoughts on “GTA IV auf dem Alu MacBook

  1. Grafik wird sowieso völlig überbewertet. 😉
    GTA IV ist spielspaß- und storytechnisch wirklich ein Meilenstein. Ich habe mir ja tatsächlich “für” GTA IV eine PS3 angeschafft und es dort schon dreimal durchgespielt. (Mit Erfolg! :D) Und jedes Mal war es wieder ein Hochgenuss. Im Gegensatz zu San Andreas gibt es zwar ein paar “Features” weniger, und ein paar davon vermisse ich auch, aber ich halte es nichtsdestotrotz für den stärksten Teil der Serie.

  2. Mja, manchmal wäre aber ein kleines bissl mehr hübsch schon ganz nett. 😉 Habs grade eben kurz auf so nem super-duper Gamer-Boliden von nem Kumpel gespielt. Das sieht schon sehr fein aus!
    Ich vermisse ja das Fahrradfahren! Das fand ich cool bei San Andreas. Aber sonst hab ich noch nix gefunden was GTA IV nimmer hat.
    So ganz genau kann ich das wohl noch nicht beurteilen was jetzt der beste Teil der Serie ist. Aber GTA IV gefällt mir bisher schon seeehr gut. 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*