Google Maps Navigation

Google hat gestern angekündigt sich auch dem Markt der geführten Navigation zu widmen. In Google Maps für mobile Endgeräte wird diese Funktion nach und nach einziehen. Natürlich macht Google den Anfang bei den Geräten die die Hauseigene Android 2.0 Software drauf haben. Ein Google-Mitarbeiter bestätigte jedoch, dass auch bereits mit Apple an der Integration in die Karten-App fürs iPhone gearbeitet wird. Natürlich ist dieses Zusatzfeature völlig kostenlos.

Ich finde diese Entwicklung super. Dadurch kommen die professionellen alt-eingesessenen Hersteller von Navigationssoftware wie Navigon und TomTom in Zugzwang. Sie müssen ihre Programme entweder besser oder billiger machen. Zwar nehme ich an dass Google in der ersten Version noch nicht an die Erfahrung von Navigon und TomTom heran kommt. Aber die werden sich auch nicht auf die faule Haut legen.

via fscklog


0 thoughts on “Google Maps Navigation

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *