72-Stunden Vorlesung (Update)

Die Tübinger Besetzer des HS25 organisieren ab morgen eine 72-Stunden Vorlesung im HS21 des Kupferbaus. Jede Stunde ein anderer Dozent zu einem anderen Thema. Es kommen Professoren aus allen Fachrichtungen, sogar OB-Palmer kommt und erzählt was übers blau machen. 😉

Dass die Besetzer so eine interessante und zugleich ungewöhnliche Veranstaltung durchführen könnte sogar die Besetzungsgegner freuen die die krakeelenden Studenten bisher nur als Störer wahrgenommen haben dürften.

Es gibt da auch so interessante Themen wie zum Beispiel “Raum fahrt in Entenhausen” oder “Gute Wimpern, böse Wimpern”. Das kann ja nur spannend werden! 🙂

Kupferbau-Besetzung Uni Tübingen » 72-Stunden Vorlesung

Update (25.11.2009 – 19:06 Uhr):
Es gibt jetzt auch nen Live-Stream vom TIMMS: https://timmslive.uni-tuebingen.de/timmslive/PublicCast.aspx

Das Programm als PDF.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *