Musik 2011 [Update]

Alle Jahre wieder… 2011 kommen einige tollen Künstler wieder auf die ich schon ne Weile warte. So zum Beispiel The Subways, Seeed, evtl. Die Ärzte und allen voran natürlich System of a Down. 🙂 2011 wird auf jeden Fall spannend, musikalischen gesehen.
Die Ausblicke der vorigen Jahre finden sich hier: 20102009 II200920082007

The Decemberists – The king is dead (07.01.2011) The Decemberists - The king is dead
Juhu, da steht ja ganz plötzlich ein potentiell sehr tolles Album an. Sogar genau passend zur Jahreszeit. Die Decemberists habe ich im letzten Winter lieben gelernt. Wunderbar für neblige Wintertage mit Tee, als Soundtrack zum Nachdenken! Die haben übrigens auch schon ne Single raus.
http://www.decemberists.com/

Beatsteaks – Boombox (28.01.2011) Boombox - Beatsteaks
Die Beatsteaks sind 2011 auch wieder am Start. Seit 3. Dezember ist die erste Single Milk & Honey bereits als Download erhältlich. Aber dem 14. Januar wird sie als Maxi-CD erhältlich sein.
http://www.beatsteaks.com

White Lies – Ritual (28.01.2011) White Lies - Ritual
Mal sehen wie das wird. Die Vorschau auf der Website macht mich irgendwie nicht so an. Aber den Vorgänger To Lose My Life fand ich toll.
http://www.whitelies.com/

Rise Against – Endgame (15.03.2011)
Auch von Rise Against gibts 2011 was neues. Schön. Das letzte Album war gut, aber nicht überwältigend. Endgame darf also gern wieder etwas zulegen. 🙂
http://www.riseagainst.com

Gorillaz – The Fall (Frühjahr)
Das Groillaz-iPad-Album The Fall wurde ja bereits am 25. Dezember komplett veröffentlicht. Seither kann man es auf der Website der Gorillaz kostenlos anhören. SubDivision-Mitglieder können es sogar bereits runterladen. In den normalen Verkauf soll es irgendwann im Frühjahr gelangen.
http://gorillaz.com/

blink-182 – (April/Mai)
Blink haben sich 2009 zurück gemeldet. Letztes Jahr waren sie bereits ausgiebig auf Tour in Europa. Momentan sind die drei wohl kräftig am Aufnehmen, damit das Album noch rechtzeitig zur Deutschland/UK-Tour fertig wird!
http://www.blink182.com/

Seeed (Sommer)
Nachdem Peter Fox erklärt hat, dass Stadtaffe sein einziges Solo-Album bleiben wird, war klar, dass es 2011 wieder mit Seeed weiter geht. Und das ist auch gut so! Ein Auftritt als Headliner bei Rock am See steht schon fest, wenige weitere Festivalauftritte sollen folgen. Dann wird das Album bestimmt bis zum Sommer fertig.
http://www.seeed.info/

The Wombats – The Wombats Proudly Present: This Modern Glitch (11.04.2011)
Die Wombats hatten ja mit Let’s Dance to Joy Division auch mal einen ganz respektablen Hit. Sonst sind die auch nicht schlecht. Aber sie bleiben bei mir die “schlechteren Subways”. mal sehen ob sich das mit diesem seltsam betitelten Album etwas ändert.
http://www.thewombats.co.uk/

The Subways – (Frühjahr)
Apropos … die sind auch im Studio mit Produzent Stephen Smith, der schon mit Blur, The Smiths und den Kaiser Chiefs zusammengearbeitet hat. Ich hoff da kommt wieder sowas tolles raus wie bei den bisherigen zwei Alben. Aber den drei Sympathen trau ich eigentlich nix anderes zu! 🙂
http://www.thesubways.net/

Coldplay
Nachdem die Band vor Viva la vida fast zerbrochen wäre, mögen sie sich jetzt wieder und zimmern in ihrer alten Bäckerei in Camden ihr fünftes Studio-Album zusammen. Schön. Auch wenn ich die Weihnachts-Single nicht soo toll fand…
http://www.coldplay.com/

Die Ärzte –
Die drei Herren aus Berlin haben gestern auf ihrer Website (mal wieder) eine recht nichtssagende Ankündigung hinterlassen. Aber zumindest weiß man, dass es sie noch gibt! 🙂
http://bademeister.com/

No Doubt – Happy (gna?)
Ja, das kündige ich jetzt auch schon zum dritten mal an… die kommen irgendwie nicht in die Puschen. Und das obwohl sie dauernd twittern, dass sie grade im Studio sind und nen neuen Track fertig haben. Das Album wird vermutlich ein 4er-Album mit 50 Liedern!? *gähn*
http://www.nodoubt.com

Fettes Brot machen eine längere Pause
Juhu! Ja, das ist eine gute Nachricht. Die haben ja zuletzte wirklich eher Mist nix dolles gemacht. Alte Lieder als Doppel-Live-Album rausbringen und dafür doppelt abkassieren ist nicht schön. Die dürfen jetzt gern mal vier Jahre wegbleiben und nix machen. Und dann aber wieder richtig!
http://www.fettesbrot.de

Sportfreunde Stiller auch Pause
Das ist zwar nicht soo toll. Aber dieses Unplugged-Zeug war ja auch nicht so toll.
http://sportfreunde-stiller.de/

System of a Down on Tour
… und ich bin dabei! Jiha! 😀 Ich spekuliere ja darauf, dass die vier sich auf Tour so gut verstehen, dass sie für 2012 ein neues Album basteln. Das wäre großartig!
http://www.systemofadown.com/

2 thoughts on “Musik 2011 [Update]

  1. Nach der Ankündigung der Ankündigung der Ärzte befürchtete ich ja schon eine Trennung, aber nun hoffe ich doch mal auf ein neues Album und eine Tour 🙂

  2. Ne, die haben ja während dem Rummel um das letzte Album immer betont, dass in der Band grad so viel Harmonie herrscht, dass es schon komisch ist, aber das alle glücklich sind. 🙂 Von daher hatte ich da keine Befürchtungen. Ich befürchte jetzt eher, dass diese Ankündigung rein garnix bedeutet. Aber mal abwarten. 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*